Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 699

Vorheriges Rezept (698) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (700)

Hähnchen mit Senfkruste

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

120 ml  Saure Sahne
4 Essl. Kreolischer Senf
175 Gramm  Maisbrot
    -- zerkrümelt
1 1/2 Teel. Frischer Thymian
    -- oder
1/2 Teel. Getrockneter Thymian,
    -- ERSATZ
1 Teel. ; Salz
1/4 Teel. Schwarzer Pfeffer
1/4 Teel. Cayennepfeffer
2   Hähnchen
    -- a 1,25 - 1,5 kg
    -- in Portionßtücken
4 Essl. Butter
    -- zerlaßen
 

Zubereitung

In einer kleinen Schüssel saure Sahne und Senf verrühren. In einer zweiten Schüssel zerkrümeltes Maisbrot, Thymian und Gewürze vermischen.
 
Die Hühnerteile mit der Senfpaste bestreichen und anschließend in der Brotmischung wenden. Die Stücke nebeneinander in eine große flache ofenfeste Form legen und mit der zerlaßenen Butter beträufeln. Etwa eine Stunde bei 190 Grad im Backofen garen, bis das Geflügel goldbraun ist und klarer Saft austritt, wenn man mit einem Meßer hineinsticht.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

posted and modified by
K.-H. Boller, 12.01.96

Vorheriges Rezept (698) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (700)