Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 714

Vorheriges Rezept (713) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (715)

Hähnchen-Morchel-Sauce (Zu Teigwaren)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

15 Gramm  Getrocknete Morcheln
2 Zweige  Stangensellerie
250 Gramm  Hähnchenbrüstchen
    ; Salz
    ; Pfeffer
50 Gramm  Butter
150 ml  Weißwein
150 ml  Doppelrahm
30 Gramm  Parmesan
    -- gerieben
 

Zubereitung

Morcheln ca. 1/2 Stunde in warmem Wasser einweichen. Abschütten und gut spülen. Großere Pilze in Streifen schneiden.
 
Stangensellerie in feine Scheibchen schneiden. Hähnchenbrüstchen ebenfalls in Scheibchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 
In der Hälfte der Butter kurz, aber kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
 
Restliche Butter beifügen. Morcheln und Stangensellerie darin kurz dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen. Auf kleinem Feuer ca. 5 Minuten kochen laßen. Den Doppelrahm dazugeben. Das Hähnchenfleisch wieder beifügen und die Sauce würzen. Noch kurz kochen laßen.
 
Inzwischen die Teigwaren in kochendem Salzwasser knapp weich garen. Abschütten. Sofort mit der Sauce und dem Parmesan mischen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: D'Chuchi 6/95
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (713) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (715)