Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 729

Vorheriges Rezept (728) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (730)

Hähnchen Provencale

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen
    -- oder Poularde
    -- 1000-1200 g
1 groß. Zwiebel
2   Knoblauchzehen
    -- nach
    -- Geschmack mehr
200 Gramm  Geschnittene Champignons
100 Gramm  Kalamata Oliven
    -- grob
    -- gehackt
2   Tomaten in Würfeln
2 Essl. Tomatenketchup
1   Peperoni
    -- fein geschnitten
200 ml  Rotwein
    ; Salz, Pfeffer
    Oregano
    Olivenöl
2 Essl. Altes Weissbrot
    -- gerieben
1 Bund  Gehackte Petersilie
 

Zubereitung

Hähnchen in 8 Stücke zerlegen, salzen, pfeffern und in der Pfanne ringsum anbraten. Zwiebel fein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten.
 
Pilze, Tomaten, Peperoni und Oliven zugeben und andünsten. Gewürze zufügen und mit Rotwein ablöschen. Deckel auf die Pfanne geben und 20 Minuten schmoren lassen, evtl. zwischendurch mit etwas Wein angiessen.
 
Die Brotbrösel in etwas Öl anrösten, Petersilie und Rosmarin zufügen und die Mischung auf das Fleisch geben. Dazu passen gut Salat und in Butter angeröstetes Baguette.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
Koch - Kunst
mit Vincent Klink

Vorheriges Rezept (728) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (730)