Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 736

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)

Hähnchen-Schaschlik

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENSCHASCHLIK
3 Teel. Öl
1 Essl. Provencekräuter, getrocknet
1 Prise  Kümmel
1 Prise  Knoblauchpulver
1 Prise  Zwiebelpulver
    Pfeffer, schwarz
    Cayenne-Pfeffer
400 Gramm  Hähnchenbrustfilet
200 Gramm  Fenchelknolle
150 Gramm  Paprikaschote, rot
200 Gramm  Zucchini
    Salz
200 ml  Cognac, oder Weinbrand
200 ml  Weißwein
150 Gramm  Creme fraiche
2 Essl. Tomatenketchup, - HÖRZU
    -- Fern
 

Zubereitung

Öl mit den nächsten 6 Zutaten verrühren.
 
Hähnchenfilet zu Würfeln schneiden, in eine Schüssel geben, Ölmarinade darübergießen und die Filetwürfel darin wenden. 20 Min. ziehen lassen.
 
Unterdessen Fenchel, Paprikaschote und Zucchini putzen, waschen und trockentupfen. Fenchel und Paprikaschote in Stücke schneiden, Zucchini zu Scheiben. Abwechselnd mit den Hähnchenfiletwürfeln auf vier Spieße stecken.
 
Mit restlicher Ölmarinade bepinseln, in beschichteter Pfanne bei Mittelhitze etwa 10 min. braten, dabei öfter wenden. Salzen, Cognac oder Weinbrand angießen, flambieren. Spieße herausnehmen und zugedeckt warm m stellen.
 
Bratfond mit Wein ablöschen, Creme fraiche und Tomatenketchup hineinrühren, aufkochen. Sauce mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken, mit knusprigem Stangenweißbrot zu den Spießen servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (735) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (737)