Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 750

Vorheriges Rezept (749) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (751)

Hähnchen-Tortilla

( 12 Stück )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Hähnchenbrustfilet
    ; Pfeffer
2 Essl. Öl
    ; Salz
1 Bund  Petersilie, glatt
1   Paprikaschote, rot
1   Chilischote
3 Essl. Tomaten
    -- passiert
1 Essl. Olivenöl
    -- (1)
1 Prise  ; Zucker
4   Eier
3 Essl. Olivenöl
    -- (2)
1 Essl. Essig
 

Zubereitung

Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite 3 Minuten braten.
 
Petersilie waschen, trockentupfen und grob hacken. Paprika und Chilischote waschen und putzen. Beides grob zerkleinern und zusammen mit passierten Tomaten, Olivenöl (1) und Essig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Eier mit etwas Salz verquirlen und mit Öl (2) in einer Pfanne bei geringer Hitze stocken laßen. Hähnchenfleisch und Petersilie auf den Eiern verteilen und die Tortilla bei milder Hitze und geschlossenem Deckel ganz fest werden laßen (Garzeit der Tortilla insgesamt etwa 10 bis 15 Minuten).
 
Tortilla in Stücke schneiden. Spitze nach hinten klappen und mit einem Holzstäbchen feststecken. Lauwarm oder kalt mit Paprika-Chili-Mus servieren.
 
Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus Nr. 31 vom 31.07.1998 erfaßt:
 
Sabine Becker, 27. September 1998
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (749) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (751)