Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 761

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)

Hähnchenbrüstchen mit Gemüse und Zitronensauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Karotten
    -- grob gewürfelt
2 klein. Lauchstengel
    -- schräg in
    -- Streifen geschnitten
1 klein. Sellerie
    -- grob gewürfelt
600 ml  Geflügelbouillon
4   Hähnchenbrüstchen
    ; Salz
    ; Weißer Pfeffer

   SAUCE
160 Gramm  Butter
4   Eigelb
3 Essl. Zitronensaft
    Zitronenschale
    -- abgerieben
1 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

In einer weiten, nicht zu tiefen Pfanne die Bouillon zum Kochen bringen und die Gemüse zugeben. Nach etwa 10 Minuten Kochzeit ein Gitteraufsatz einhängen und die mit Salz und weißem Pfeffer gewürzten Hähnchenbrüstchen darauflegen. Zudecken und auf beiden Seiten über Dampf garen.
 
In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: die Butter erhitzen und einmal aufschäumen laßen, dann durch ein feines Tuch in ein Gefäss umgießen.
 
Die Eigelbe mit lauwarmer Geflügelbouillon (1 Eßlöffel pro Eigelb) bei milder Hitze schaumig-cremig rühren. Die Butter dann zuerst tropfenweise, dann im dünnen Strahl darunterrühren, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit wenig abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft und Salz abschmecken.
 
Das Gemüse aus der Bouillon herausnehmen, abtropfen laßen und auf vorgewärmte Teller anrichten. Die Hähnchenbrüstchen in nicht zu feine Scheiben schneiden und neben das Gemüse legen. Mit der Sauce überziehen und mit Schnittlauch bestreuen.
 
Dazu: Reis oder Brot.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Zeitschrift Tele ??
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)