Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 769

Vorheriges Rezept (768) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (770)

Hähnchenbrust 'Kiew'

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENBRUST 'KIEW'
8 groß. Brusthälften
    -- entbeint, ohne
2 Essl. Petersilie, gehackt
2 Essl. Schnittlauch
    -- gehackt
    Salz
    Pfeffer a.d.M.
125 Gramm  Butter
    -- kalt
1   Eier
1 Essl. Wasser
100 Gramm  Mehl
125 Gramm  Semmelbrösel
100 Gramm  Butterschmalz
 

Zubereitung

Die Brusthälften zwischen 2 Plastikfolien legen und zu Rechtecken klopfen. Plastikfolie entfernen und das Fleisch mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Butterflöckchen daraufsetzen und zu Rouladen aufrollen. Evtl. mit einem Zahnstocher befestigen.
 
Ei und Wasser verrühren. Die Rouladen zuerst in Mehl, dann in Ei, zuletzt in Semmelbröseln wälzen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Butterschmalz erhitzen, die Hähnchen-Rouladen darin rundherum bräunen und anschließend noch 15 Minuten bei 180 Grad überbacken.
 
Mit gemischtem Salat und Kartoffelgratin servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Rezeptsammlung
1987 bis 1996
erfa t von: I.Benerts
18.01.98
8 lg Brusthälften;
entbeint, ohne

Vorheriges Rezept (768) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (770)