Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 777

Vorheriges Rezept (776) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (778)

Hähnchenbrust auf Chinesische Art

( 46 Pers. )

Kategorien

Zutaten

1   Limette
    -- ersatzweise Zitrone
2   Knoblauchzehen
30 Gramm  Ingwerwurzel, frisch
4 Essl. Sojasauce
    ; Salz
8 Tropfen  Tabasco
    -- bis 1/4 mehr
600 Gramm  Hähnchenbrustfilet
500 Gramm  Möhren
1 Bund  Frühlingszwiebeln
200 Gramm  Rote Paprikaschoten
125 ml  Sherry, trocken
20 Gramm  Speisestärke
8 Essl. Öl
 

Zubereitung

Limettenschale dünn abreiben. Limette auspressen. Knoblauch pellen und durchpressen. Ingwer schälen und reiben. Alles mit der Sojasauce, Salz und Tabasco verrühren. Hähnchenbrustfilets in dünne Streifen schneiden, mit der Marinade übergießen und abdecken.
 
Möhren und Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Streifen schneiden. Die Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren.
 
Die Hälfte des Öl erhitzen, Möhren und Paprika unter Wenden darin 6-8 Minuten darin braten, salzen. Frühlingszwiebeln zufügen, 2-3 Minuten mitbraten.
 
In einer zweiten Pfanne das restliche Öl erhitzen. Hähnchenfleisch mit Marinade darin 2-3 Minuten braten, dann unter das Gemüse mischen. Mit Sherry und etwas Wasser ablöschen, mit der angerührten Speisestärke binden.
 
Dazu paßt Reis, der mit gerösteten Sesamkörnern bestreut wird.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Petra Holzapfel
nach
eßen & trinken
Gesunde leichte Küche
für jeden Tag

Vorheriges Rezept (776) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (778)