Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 806

Vorheriges Rezept (805) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (807)

Hähnchenbrust in Pfeffersahne

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Zwiebeln
3   Hähnchenkeulen (je 200 g)
    Cayennepfeffer
    Salz
1 Essl. Butterschmalz
1/2 Teel. Curry
5   Getrocknete Aprikosen
100 ml  Weißer Wermut
1 Teel. Senf
4 Essl. Schlagsahne
 

Zubereitung

1. Die Zwiebeln vierteln und abziehen. Die Hähnchenkeulen in Unter und Oberkeule zerteilen, die Haut entfernen. Mit Cayennepfeffer und Salz einreiben.
 
2. Butterschmalz in der großen Pfanne erhitzen und die Keulen kurz und kräftig darin anbraten. Curry, Zwiebeln, halbierte Aprikosen und den Wermut hinzufügen. Alles zugedeckt etwa 20 Minuten schmoren.
 
3. Senf und Sahne verrühren und in den Schmorsud rühren. Offen etwas einkochen lassen.
 
Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
 
Ca. 35 Minuten 650 Kalorien/2717 Joule
 
Dazu: Reis
 
,AT Max Thiell ,D 03.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Max Thiell , NO EMail: max.thiell@gmx.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (805) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (807)