Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 819

Vorheriges Rezept (818) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (820)

Hähnchenbrust mit Chili und Mandeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENBRUST MIT CHILI U
100 Gramm  Mandeln
500 Gramm  Hähnchenbrust, ausgelöst
1 Teel. Speisestärke
3 Essl. Neutrales Öl
1 Essl. Sesamöl
1 Essl. Ingwer, feingewürfelt
1 Essl. Knoblauch, feingewürfelt
1   Zwiebel
2   Lauchstangen
1 1/2 Teel. Chilipaste, oder - Sambal
    -- öl
1/2 Teel. Zucker, Salz & Pfeffer
1 Teel. Sojasauce
1 Teel. Thailändische Fischsauce
1 Teel. Sherry
3 Essl. Gemüsebrühe, auf Wunsch -
    -- et
    Koriandergrün, stern 32/94
 

Zubereitung

Koriandergrün, stern 32/94 - Erf
 
Instructions:
 
Die Mandeln häuten. Das Fleisch in zentimetergroße Würfel schneiden, mit der Stärke überpudern und gut einmassieren.
 
Das Öl in einer großen Pfanne oder im Wok erhitzen. Die Mandeln darin anrösten und wieder herausnehmen.
 
Das Fleisch darin anbraten, dabei ständig mit der Bratschaufel rühren und wenden. Ingwer und Knoblauch dazustreuen. Auch die gehackte Zwiebel und den in Ringe geschnittenen Lauch.
 
Mit Chilipaste, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Die Würzflüssigkeiten, Sherry und Brühe angießen. Die Mandeln wieder zufügen. Alles gut t mischen, noch einmal aufkochen. Gezupftes Koriandergrün zufügen und d sofort servieren.
 
Dazu paßt thailändischer Duftreis.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (818) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (820)