Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 82

Vorheriges Rezept (81) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (83)

Brathühner.

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Hühner, jung
    ; Salz
    Butter
    Zwiebel
    Kalbsknochenbrühe
 

Zubereitung

Nachdem die jungen Hühner rein gemacht, werden sie gewaschen, mit Salz eingerieben und in Butter angebraten. Dann gibt man ein Stückchen Zwiebel, das Hühnerklein, Hals, Leber, Magen und Herz dazu, gießt nach und nach Kalbsknochenbrühe zu und läßt sie langsam bei fleißigem Begießen 10 Minuten auf der einen und 10 Minuten auf der anderen Seite schön hellbraun braten. Mit der Geflügelschere tranchiert, in Gläser gelegt, mit Sauce übergossen und 40 Minuten sterilisiert.
 
Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher erfaßt: Sabine Becker, 27. Mai 2000
 
,AT Sabine Becker ,D 27.05.2000 ,NI ** ,NO Gepostet von: Sabine Becker ,NO EMail: frosch@seerose.kristall.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (81) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (83)