Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 821

Vorheriges Rezept (820) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (822)

Hähnchenbrust mit Chilisosse

( 90 Stück )

Kategorien

Zutaten

6   Hähnchenbrustfilets ohne
    -- Haut a etwa 200 g
1-2   Zitronen
    -- unbehandelt
    Salz
    Cayennepfeffer
6 Essl. Öl

   CHILISOSSE2 SCHNITTLAUCH
200 ml  Chilisoße
4   Zucchini
    -- a etwa 200 g
    Holzspießchen zum
    -- Zusammenstecken
 

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilets trockentupfen. Die Zitronen heiß abspülen und die Schale einer Zitrone dünn abreiben. Die Zitronen auspressen. Den Saft mit der Schale, einem halben Teelöffel Salz und einer kräftigen Prise Cayennepfeffer gründlich verrühren. Vier Eßlöffel Öl untermischen. Die Hähnchenbrustfilets mit der Zitronenmarinade übergießen und eine Stunde ziehen laßen.
 
Die Hähnchenbrustfilets im restlichen Öl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa sechs Minuten braten, die Hähnchenbrüste sollen nur leicht gebräunt sein. In der Pfanne zugedeckt abkühlen laßen.
 
Inzwischen für die Soße den Schnittlauch abspülen, trockentupfen und in Röllchen schneiden. Mit der Chilisoße verrühren. Die Zucchini putzen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Die Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Würfel schneiden.
 
Einige Zucchinistreifen nebeneinander legen und mit etwas Chilisoße betreichen. Je einen Fleischwürfel in einen Streifen einrollen und mit einem Holzspießchen zusammenstecken. Die Päckchen auf einer Platte anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
BRIGITTE Rezept

Vorheriges Rezept (820) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (822)