Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 834

Vorheriges Rezept (833) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (835)

Hähnchenbrust mit Kirschen und Grünem Pfeffer

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 ml  Rotwein
60 Gramm  Zucker
200 ml  Geflügelfond
1 Essl. Grüner Pfeffer
200 Gramm  Süsskirschen
200 Gramm  Junge Karotten
4 klein. Kartoffeln
4   Hähnchenbrustfilets
    Salz, Pfeffer
    Butter
 

Zubereitung

Für die Sauce Rotwein und Zucker aufkochen. Den Geflügelfond dazugeben und auf die Hälfte einkochen lassen. Den grünen Pfeffer zugeben und die Sauce abschmecken. Die Kirschen mit Stiel und Stein in die kochende Sauce legen und kurz aufkochen lassen. Dann den Topf zur Seite stellen.
 
Die Karotten putzen und blanchieren. Die Kartoffeln schälen und kochen.
 
Hähnchenbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten in Butter anbraten, in den 80 Grad heissen Ofen stellen und 25 bis 30 Minuten garen. Bei gleicher Temperatur bis zum Anrichten warm halten.
 
Die noch knackigen Karotten in Butter anschwenken, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die Hähnchenbrüste aufschneiden, mit den Gemüsen anrichten und mit der Kirschsauce umgiessen.
 
,AT Christina Philipp ,D 12.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-Buffet 12.07.2002,
Köstlichkeiten aus dem
Sommergarten;
Rezept von Otto Koch
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (833) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (835)