Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 835

Vorheriges Rezept (834) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (836)

Hähnchenbrust mit Kräutersauce

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENBRUST MIT KRÄUTER
30 Gramm  Butter
20 Gramm  Mehl
125 ml  Hühnerbrühe
125 ml  Schlagsahne
1 Bund  Gemischte Kräuter, z.B.
    -- Basi
    Salz
    Pfeffer a. d. Mühle
    Zucker
1 Essl. Zitronensaft
6   Hähnchenbrustfilets, a 125g
40 Gramm  Parmesan, frisch gerieben
    -- sc
 

Zubereitung

1. Butter oder Margarine schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Brühe und Sahne unterrühren. Sauce zugedeckt 10 Minuten leise kochen. 2. Inzwischen die Kräuter hacken, in die Sauce geben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und d Zitronensaft würzen. 3.Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer einreiben n und in eine flache Auflaufform legen. Die Kräutersauce gleichmäßig darauf f verteilen und mit Parmesan bestreuen. 4. 4. Hähnchenbrustfilets ts im vorgeheizten Backofen auf der 2. Leiste von unten bei 200 Grad 25 bis 30 0 Minuten garen. Dazu paßt Tomatensalat.
 
Tip: Die Mengenangaben für die Sauce waren die des Originalrezepts. Ich verdopple die Menge jedoch meistens, die Hähnchenbrustfilets bleiben unglaublich saftig, und meistens werden die Saucenreste gierig mit Brot t verschlungen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (834) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (836)