Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 839

Vorheriges Rezept (838) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (840)

Hähnchenbrust mit Mandelfüllung

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Doppelte
    -- Hähnchenbrustfilets
100 Gramm  Mandeln
    -- gemahlen
1   Knoblauchzehe
150 Gramm  Basilikumblätter
1 Teel. Zitronenschale
    -- unbehandelt
100 Gramm  Butter (1)
    -- weich
100 Gramm  Butter (2)
    -- eiskalt
30 Gramm  Butter (3)
    -- weich
4 groß. Tomaten
200 Gramm  Eiernudeln
    -- dünn
4 Essl. Öl
375 ml  Marsala
    -- trocken
4 Teel. Balsamessig
    ; Salz
 

Zubereitung

Die Hähnchenbrüste nacheinander in einem Gefrierbeutel flachklopfen. Das Fleisch nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen.
 
Inzwischen die Mandeln bei mittlerer Hitze ohne Fett goldbraun rösten, in einer Schüssel mit pürriertem Knoblauch mischen.
 
Die Basilikumblätter fein hacken und zugeben. Alles gut mit Zitronenschale und Butter (1) mischen und salzen.
 
Die Farce als Füllung jeweils in die Mitte der Fleischstücke geben. Das Fleisch darüberklappen und seitlich mit 3-4 Holzstäbchen zusammenstecken.
 
Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und häuten. Die Stielansätze keilförmig herausschneiden.
 
Die Nudeln nach der Packungsanweisung kochen und in einem Durchschlag abtropfen lassen.
 
Das Öl in einem Bräter erhitzen. Die Hähnchenbrüste leicht salzen und von allen Seiten kurz im Öl anbraten.
 
Die Hähnchenbrüste im vorgeheizten Backofen auf der 2. Leiste v. u. bei 200 Grad 20 Minuten braten. Den Marsala zugiessen. Die Hähnchenbrüste danach zugedeckt auf einer Platte im ausgeschalteten Ofen warm halten.
 
Den Bratfond in einen Topf umgiessen und erhitzen. Nach und nach die eiskalte Butter (2) mit dem Schneebesen unterrühren, bis die Sauce leicht gebunden ist.
 
Die Butter (3) in einer Pfanne erhitzen und die Nudeln darin knusprig braun braten.
 
Die Holzstäbchen aus dem Fleisch ziehen. Die Hähnchenbrüste in nicht zu dünne Scheiben schneiden, mit Sauce, Nudeln und geviertelten Tomaten anrichten. Über die Tomaten bei Tisch noch etwas Balsamessig träufeln.
 
* Quelle: Nach Essen + Trinken Frische Küche geniessen auf gut deutsch Johann Lafer erfasst Ilka Spiess 11/95
 
Erfasser: Ilka
 
Datum: 30.01.1996
 
Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Basilikum, Mandeln, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (838) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (840)