Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 881

Vorheriges Rezept (880) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (882)

Hähnchenbrustfilet im Chicoreemantel

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENBRUSTFILET IM CHI
2   Hähnchenbrustfilets, a 180
    Bunter Pfeffer
4   Salbeiblätter
    Rosmarin
80 Gramm  Gekochter Schinken, - oder
1   Chicoree
    Schweinenetz
1 Teel. Butterschmalz
200 Gramm  Austernpilze
1 Teel. Butter
1   Knoblauchzehe gehackt
    Pfeffer a. d. Mühle
 

Zubereitung

2 Hähnchenbrustfilets, a 180 - g
 
80 g Gekochter Schinken, - oder - Kas
 
Instructions:
 
Die Hähnchenbrustfilets waschen und anschließend mit einem Küchenkrepp trockentupfen. Die Hälfte der Filets mit buntem Pfeffer bestreuen, dann jeweils mit Salbeiblättern belegen, darauf den Schinken bzw. Scheiben vom Kassler geben, anschließend mit Rosmarin bestreuen und zum Schluß die zweite Hälfte der Filets obenauf setzen. Den Chicoree waschen, den Strunk entfernen und die Hähnchenbrustfilets in die Blätter einwickeln. Das Schweinenetz auslegen und die in Chicoree gehüllten Filets damit einschlagen. Das Butterschmalz heiß werden lassen, die Hähnchenbrustfilets darin von beiden Seiten anbraten und danach im Backofen bei 180 oC ca. 15-20 Minuten fertiggaren.
 
In der Zwischenzeit die Austernpilze putzen - nicht waschen und in Butter kurz dünsten. Gehackten Knoblauch dazugeben und mit Pfeffer aus der Mühle würzen.
 
Die Pilze schön auf Tellern anrichten. Die Hähnchenbrüste in Chicoreemantel aufschneiden und zu den Austernpilzen reichen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (880) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (882)