Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 885

Vorheriges Rezept (884) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (886)

Hähnchenbrustfilet in Mandelkruste

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    -- 12 Kartoffeln (1000g)
    Speiseöl zum Einfetten
2 Essl. Thymian
    Salz
400 Gramm  Hähnchenbrustfilet
    Pfeffer
1   Zitrone; den Saft
2 Essl. Mehl
1   Ei
75 Gramm  Gehackte Mandeln
3 Essl. Speiseöl
2   Knoblauchzehen
40 Gramm  Getrocknete Tomaten
    (oder 3 El passierte
    -- Tomaten)
50 ml  Olivenöl
    Cayennepfeffer
3 Essl. Sherry
 

Zubereitung

Kartoffeln halbieren. Backblech einfetten. Die Schnittfläche der Kartoffeln mit Öl bepinseln, mit Thymian und Salz bestreuen. Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf das Backblech legen, bei 175° je 30-40 min. backen. Hähnchenbrust kalt abspülen und trockentupfen. Mit Pfeffer bestreuen und nacheinander in Zitronensaft, Mehl, verschlagenem Ei und Mandeln wenden. In einer Pfanne das Speiseöl erhitzen und die Hähnchenbrust bei geringer Hitzezufuhr von beiden Seiten insgesamt 10-15 Minuten braten. Knoblauch schälen, zerdrücken. Tomaten fein hacken. Olivenöl mit Knoblauch, Tomaten, Salz, Cayennepfeffer und Sherry verrühren.
 
Fett;
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (884) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (886)