Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 904

Vorheriges Rezept (903) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (905)

Hähnchenbrustfilets mit Ingwer-Ananas-Marinade

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenbrustfilets, a 160
    -- g
2 Essl. Sojasoße
2 Essl. Himbeereßig
    Ersatzweise Rotweineßig
1 Dose  Ananas (275 g)
2 Essl. Sherry
    Ersatzweise Orangensaft
1 Prise  Sambal olek
1 Teel. Senfpulver
2   Knoblauchzehen
1 Stück  Frischer Ingwer (2cm)
2 Zweige  Frischer Estragon
3 Essl. Öl
2 Essl. Cashewkerne
 

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets kalt abspülen, trockentupfen und in eine flache Schale legen
 
Sojasoße mit Himbeeressig, Ananassaft aus der Dose, Sherry, Sambal olek, Senfpulver, zerdrücktem Knoblauch, Ingwerscheiben und Estragonblättchen verrühren und über das Fleisch gießen. Über Nacht abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
 
Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen. In heißem Fett von jeder Seite 4-6 Min.braun anbraten. Abgetropfte Ananasstücke und Cashewkerne dazugeben und kurz andünsten. Die Marinade zugießen und einmal kurz aufkochen laßen. Dazu Reis servieren.
 
pro Port.ca.340 kcal
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD/ZDF
Ilka Spiess (03.08.97)

Vorheriges Rezept (903) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (905)