Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 916

Vorheriges Rezept (915) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (917)

Hähnchenbrustwürfel mit Cashewkernen und Brokkoli

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Hähnchenbrustfleisch
1 Teel. Speisestärke
1 Essl. Sesamöl
1   Zwiebel
300 Gramm  Brokkoli
1   Rote Chilischote
3 Essl. Neutrales Öl
100 Gramm  Cashewkerne
1/2 Teel. Zucker Salz Pfeffer
1 Essl. Ingwer
    -- fein gehackt
1 Essl. Knoblauch
    -- fein gehackt
1 Essl. Sojasauce
2 Essl. Sherry
    -- oder Reiswein
2 Essl. Hühnerbrühe
 

Zubereitung

Das Fleisch in 1x1 cm große Würfel schneiden. Fleischwürfel in Stärkepulver wenden. 1 ts Sesamöl über das Fleisch träufeln.
 
Die Zwiebel würfeln, Brokkoli von den Stielen trennen, Stiele und Röschen ebenfalls in 1x1 cm große Würfel schneiden.
 
Chileschote entkernen, in winzige Würfel schneiden.
 
Im Wok das neutrale Öl mit dem Rest Sesamöl erhitzen, Die Cashewkerne darin erhitzen, herausnehmen. Die Fleischwürfel rasch unter hoher Hitze anbraten, dabei mit etwas Zucker besteün, mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und beiseite stellen.
 
Im verbliebenen Bratfett zuerst die Zwiebel zugeben, danach Ingwer und Knoblauch und Brokkoli Stiele. 1 min braten. Die Röschen und die Chiliwürfel dazugeben.
 
Sojasauce, Sherry und Brühe dazugeben, Fleisch und Kerne wieder untermischen und 2 min braten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gepostet:
Rainer Hübenthal
2:2461/153.14 - 22.05.94
Textlich etwas verändert

Vorheriges Rezept (915) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (917)