Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 981

Vorheriges Rezept (980) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (982)

Hähnchenkeule auf Gemüse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenkeulen
    ; Salz
3 Essl. Olivenöl
75 ml  Honiglikör
50 Gramm  Honig
    -- flüssig
1 Teel. Sambal Ölek
50 Gramm  Asia-Gewürz-Sauce
50 Gramm  Paprika, edelsüß
50 Gramm  Pfeffer, schwarz
2   Paprikaschoten, rot
2   Paprikaschoten, grün
2   Paprikaschoten, gelb
1 Bund  Frühlingszwiebeln
2   Rosmarinstiele
2   Thymianstiele
2   Knoblauchzehen
 

Zubereitung

Hähnchenkeulen waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und mit Salz einreiben. Keulen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad C ca. 30 Minuten braten.
 
In der Zwischenzeit 1/3 des Olivenöls, Honiglikör, Honig, Sambal Ölek, Asia-Gewürz-Sauce, Paprika und Pfeffer verrühren. Nach 15 Minuten Bratzeit die Keulen damit bestreichen.
 
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und fein hacken.
 
Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika darin unter Wenden bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauch, Kräuter und Zwiebeln zufügen und alles weitere 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenkeulen und Gemüse auf einer Platte anrichten. Nach Belieben mit Rosmarin und Thymian garniert servieren.
 
Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus Nr. 31 vom 31.07.1998 erfaßt:
 
Sabine Becker, 28. September 1998
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (980) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (982)