Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 987

Vorheriges Rezept (986) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (988)

Hähnchenkeule mit Orangen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÄHNCHENKEULE MIT ORANGEN
4   Hähnchenkeulen
    Salz
    Weißer Pfeffer
5   Orangen
100 ml  Weißwein
1 Essl. Orangenlikör
1   Möhre
2 Stangen  Lauch
1   Zwiebel
2 Essl. Butter
100 ml  Hühnerbrühe, Instant
200 Gramm  Wildreismischung
2 Essl. Honig
1 Bund  Petersilie
2 Teel. Orangenmarmelade, meine
    -- Fami
 

Zubereitung

1. Fleisch abbrausen, trockentupfen, salzen, pfeffern. Zwei Stunden in eine Marinade aus dem Saft einer Orange, zwei Eßlöffel Wein und ein Eßlöffel Likör legen.
 
2. Möhre und Lauch putzen. Lauch gründlich waschen. Möhre und Lauch 1/2 cm groß würfeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln, in ein Eßlöffel Butter anschwitzen. Möhre und Lauch zugeben, salzen, pfeffern. Restlichen Wein, Saft einer weiteren Orange sowie Brühe zugießen, Gemüse dann bißfest garen.
 
3. Reis nach Packungsangabe garen.
 
4. Elektroofen auf 200 oC vorheizen. Gas Stufe 3.
 
5. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtupfen, auf ein gefettetes Backblech legen. Etwa 30 Minuten goldgelb braten, mit Honig bepinseln, noch 5 Minuten braten.
 
6. Übrige Orangen schälen, in Scheiben teilen, diese halbieren. Petersilie hacken. Die Marmelade unter das Gemüse rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Orangenscheiben zugeben, erwärmen. Petersilie unter das Gemüse heben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (986) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (988)