Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 99

Vorheriges Rezept (98) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (100)

Broüt Houssie (Petersilienhuhn)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Huhn mit der Leber
4 Scheiben  Durchwachsener Speck
    Butter
    -- oder Öl
2   Zwiebeln
    -- in Ringe
200 ml  Weisswein oder
    -- Rotwein
1 Scheibe  Weissbrot
    Salz
    Pfeffer
1/2   Zitrone
    -- Saft
1/2 Teel. Ingwer
    -- gemahlen
1/2 Teel. Zimt
    -- gemahlen
2   Gewürznelken
    Kardamomkörner
3 Essl. Petersilie
    -- gehackt
 

Zubereitung

Das Huhn in Stücke schneiden. Die Leber zur Seite legen.
 
In einem Schmortopf die Speckscheiben in Fett auslassen. Die Zwiebeln und anschliessend die Huhnstücke hinzufügen und goldbraun braten. Den mit etwas Wasser verdünnten Wein dazugiessen. Salzen, pfeffern, die Gewürznelken und den Kardamom hinzugeben. Bei offenem Topf leise schmoren lassen.
 
Das Brot rösten, mit der Hühnerleber im Mixer pürieren und den Zitronensaft daruntermischen. Den Ingwer und den Zimt hinzufügen. Eventuell mit etwas zusätzlichem Zitronensaft oder Wein verdünnen. Zum Huhn in den Schmortopf geben und gründlich mit dem Bratensaft verrühren.
 
Auf einer Platte anrichten und mit einer dicken Schicht Petersilie bestreuen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 25.12.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (98) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (100)