Rezeptsammlung Huhn - Rezept-Nr. 994

Vorheriges Rezept (993) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (995)

Hähnchenkeulen an Weißwein-Ananas-Soße

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 17,88
1 Pack. Apfelsaft
1   Baby Ananas
500 Gramm  Bandnudeln grün
3   Hähnchenkeulen
1 Pack. Griess
1 Stange  Lauch
1 Pack. Zwieback
1   Zucchini gelb
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Vorspeise: Nudeln in Zucchini-Weißwein-Soße Hauptspeise:
 
Hähnchenkeulen an Weißwein-Ananas-Soße Dessert: Griesstörtchen
 
Zubereitung der Hauptspeise: Hähnchenkeulen an Weißwein-Ananas-Soße
 
Die Hähnchenkeulen vom Knochen lösen und in Olivenöl anbraten. Einige Lauchblätter im Salzwasserbad blanchieren, abschrecken und das Hähnchenkeulkenfleisch damit umwickeln. Das umwickelte Fleisch in Olivenöl anbraten, mit Weißwein, Honig und Apfelsaft ablöschen, würzen, mit Butter verfeinern und ziehen lassen. Das gegarte, umwickelte Hähnchenfleisch auf einem flachen Teller anrichten. Für die Soße das Ananasfruchtfleisch im Fleischsud garen. Als Garnitur einige Zucchinistreifen in Olivenöl und Knoblauch anschwitzen und mit der oberen Hälfte der Ananas auf dem Teller anrichten. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 1996 Grüner Silvaner Qualitätswein 'trocken' Weingut Keller/Flörsheim-Dalsheim aus Rheinhessen
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (993) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (995)