Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1001

Vorheriges Rezept (1000) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1002)

Kaerntner Kas- und Schwammerlnudeln/Oesterreich

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Mehl halbgriffig
6   Eier
6   Eigelb
1 Prise  Salz
1/2 Ltr. Wasser; lauwarm

   SCHWAMMERLFUELLUNG
500 Gramm  Eierschwammerl
    -- (Pfifferlinge) oder
    -- Steinpilze
1   Zwiebel
1   Ei
    Oel

   KASFUELLUNG
500 Gramm  Topfen (Quark)
250 Gramm  Kartoffeln; gekocht und
    -- gepresst
    Getrocknete Minze
    ; Salz, Pfeffer
    Butterschmalz
 

Zubereitung

Das Mehl mit dem lauwarmen Wasser anruehren. Eier, Eigelb und das Salz dazugeben und den Teig kneten, bis er glatt ist; dann etwas ruhen lassen. Den Teig duenn ausrollen.
 
Die Fuellung der Schwammerlnudeln herstellen: Die geputzten Pilze grob hacken und mit Zwiebel in Oel anschwitzen, bis das ausgetretene Wasser verdunstet ist. Mit einem Ei binden. Die Masse zu kleinen Baellchen formen und auf den Teig legen, zusammenschlagen und ausstechen. Den Rand kraeftig andruecken und in Salzwasser vorsichtig ca. 10 Minuten kochen lassen.
 
Fuer die Kasnudelfuellung den Topfen mit den gepressten Erdaepfeln abkneten, die getrocknete Minze dazugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Quarkmasse ebenfalls zu kleinen Baellchen formen und auf den duenn ausgerollten Teig darauflegen, zusammenschlagen, ausstechen, die Raender andruecken und in Salzwasser vorsichtig kochen lassen. Die fertigen Nudeln abtropfen lassen und anrichten, mit heissem Butterschmalz uebergiessen.

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (1000) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1002)