Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1003

Vorheriges Rezept (1002) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1004)

Käs-Spätzle nach Sandhäuser Art

( 3 Personen )

Kategorien

Zutaten


   SPÄTZLETEIG
500 Gramm  Mehl
6   Eier
    Wasser
    -- Menge s.u.
    ; Salz

   AUSSERDEM
500 Gramm  Käse
    -- Gouda o.ä.
1   Zwiebel
2 Essl. Petersilie
    -- gehackt

   VARIANTE
200 Gramm  Schinkenspeck
    -- gewürfelt
 

Zubereitung

Den Spätzleteig mit einem Kochlöffel schlagen, soviel Wasser nehmen, dass der Teig Blasen schlägt und schwer reissend vom Löffel fällt. Diesen dann von einem Holzbrett in einen Topf mit kochendem Wasser schaben, oder durch eine Kartoffelpresse drücken. Den Topf nicht überfüllen! Die Spätzle, die oben schwimmen abschöpfen und mit dem Käse (und eventl. dem Schinkenspeck) in eine Auflaufform schichten.
 
Das Ganze noch überbacken, bis der Käse goldgelb gebräunt ist. Mit dünnen Zwiebelscheiben und der Petersilie dekorieren.
 
,AT Michäppendorf ,D 04.03.2000 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Michäppendorf ,NO EMail: Michäppendorf@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gepostet: Michael Jacob
2:2468/16 - 24.05.94

Vorheriges Rezept (1002) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1004)