Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1071

Vorheriges Rezept (1070) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1072)

Käse-Kartoffelstock in Fenchelschalen ()

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Butter
    -- für die Gratinform

   KARTOFFELSTOCK
1 kg  Mehligkochende Kartoffeln
    -- z. B. Christa
    -- geschält
    -- in Stücke geschnitten
20 Ltr. Milch
    -- Menge anpassen!
    Butter
    Salz
    Pfeffer
    Muskatnuss

   FENCHEL
8 groß. Fenchelschalen evtl. mehr,
    -- nach Grösse
20 Ltr. Gemüsebouillon Menge
    -- anpassen
    Sbrinz
    -- gerieben
    Fenchelgrün
    -- zum Garnieren
 

Zubereitung

(*) In der Schweiz heisst Kartoffelpüree oft Kartoffelstock.
 
Für den Kartoffelstock Kartoffeln zugedeckt in siedendem Salzwasser oder im Dampf 20,25 Minuten weich garen. Abgiessen, abtropfen lassen.
 
Fenchelschalen zugedeckt im Dampf knapp weich garen, in die ausgebutterte Gratinform geben. Bouillon dazugiessen.
 
Für den Kartoffelstock Milch und Butter erwärmen. Kartoffeln durchs Passe-vite direkt dazudrehen, würzen. Rühren, bis der Kartoffelstock luftig und heiss ist. Etwas abkühlen lassen. Dann in einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen. Kartoffelstock in die Fenchelschalen spritzen, mit Sbrinz bestreuen.
 
In der Mitte des auf 220 oC vorgeheizten Ofens 15,20 Minuten gratinieren. Garnieren, servieren.
 
Tipps
 
Dazu passt Blattsalat.
 
Restlichen Fenchel fein hobeln, mit einer Zitronen-Jogurt-Sauce servieren.
 
Kartoffelstock z. B. in ausgehöhlten Tomaten gratinieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 13.09.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1070) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1072)