Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1087

Vorheriges Rezept (1086) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1088)

Käse-Lauch-Quiche

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Mehl
100 Gramm  Kalte Butter
1   Eigelb
    Salz
4   Lauchzwiebeln
2   Eier
150 Gramm  Creme fraiche
    Pfeffer
    Geriebene Muskatnuss
100 Gramm  Emmentaler
 

Zubereitung

* Mehl, 80 g Butter, Eigelb, Salz, 2-3 EL eiskaltes Wasser verkneten. Den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen.
 
* Lauchzwiebeln putzen, abbrausen, in dünne Ringe schneiden. In 20 g heißer Butter etwa 5 Minuten anbraten. Ofen auf 200GradC vorheizen.
 
* Eier, Creme fraiche verquirlen. Masse kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß würzen. Käse und Lauchzwiebeln unterheben.
 
* Ca. 8 Tortletteförmchen oder eine Quicheform (24 cm) einfetten. Teig dünn ausrollen, die Förmchen damit auskleiden. Die Füllung hineingeben und verstreichen.
 
* Quiches 15 Minuten backen, dann Temperatur auf 160GradC reduzieren und weitere 10 Minuten backen.
 
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten / Backen: ca. 25 Minuten Pro Person ca. 630 kcal.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Roland Pötschke
www.Rezeptdatenbank.de
Newsletter von
www.hornnet.de

Vorheriges Rezept (1086) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1088)