Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1096

Vorheriges Rezept (1095) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1097)

Käse mit Dörrfrüchtemousse

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Dörrzwetschgen
    -- entsteint
150 Gramm  Dörrbirnen
75 ml  Rahm
    -- geschlagen
50 Gramm  Baumnüsse
    -- gehackt
1 Essl. Roter Portwein
    Muskat
16   Rollen Hobelkäse
16   Röschen Tete de Moine

   ZUM BESTREUEN
    Baumnüsse
    -- gehackt
 

Zubereitung

Für die Mousse Dörrfrüchte über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Wasser abgiessen, Früchte pürieren. Den Rahm und die Baumnüsse unter die Dörrfruchtmasse ziehen, mit Portwein und Muskat abschmecken und im Kühlschrank zwei Stunden durchkühlen lassen.
 
Mousse in kleine Töpfchen füllen, auf Teller stellen, Käse dazu anrichten und mit den Baumnüssen bestreuen.
 
Tipp: Auch ein rezenter Gruyere oder Sbrinzmöckli schmecken gut zur Mousse.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 07.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1095) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1097)