Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1111

Vorheriges Rezept (1110) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1112)

Käse-Omelette 'Cantenaar'

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KÄSEOMELETTE CANTENAAR
200 Gramm  Cantenaar-Käse
    -- *
8   Eier
    Jodsalz
    Pfeffer
4   Kartoffeln
    -- gekocht
100 Gramm  Rauchfleisch
    -- in dünnen Sche
2 Essl. Petersilie, gehackt
 

Zubereitung

* Cantenaar ist eine neue Käsesorte des holländischen Käsespezialisten Coberci Kaas und gilt als der Markante mit der sanften Seele, denn er hat nur 30% Fett i.Tr. und 25% weniger Salz als herkömmliche Schnittkäse. Sein Geschmack ist dabei kräftig intensiv. Er eignet sich für viele Käserezepte und besonders gut zu Spargel. Aber natürlich schmeckt er auch mit und ohne Brot - einfach so aus der hand.
 
Zubereitung:
 
Cantenaar reiben, Eier verquirlen, die Hälfte der Käseraspeln zugeben und mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Kartoffeln pellen und in Stifte, Rauchfleisch in Streifen schneiden.
 
Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und 1/4 der Kartoffelstifte und des Rauchfleischs darin anbraten. 1/4 der Eimasse darüber geben und stocken lassen. Wenden und mit 1/4 der restlichen Käseraspeln bestreuen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur weiterbacken bis der Käse geschmolzen ist. Drei weitere Omeletts auf die gleiche Weise backen. Omeletts zur Hälfte zusammenlegen und mit Petersilie bestreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SPAR Rezeptkarte
gepostet von
Jrg Weinkauf
100 g Rauchfleisch; in
dünnen Sch

Vorheriges Rezept (1110) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1112)