Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1118

Vorheriges Rezept (1117) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1119)

Käse-Riesling-Süppchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Butter
30 Gramm  Mehl
125 ml  Weißwein
3/4 Ltr. Hühnerbrühe klar
    -- Instant
2 Stangen  Thymian
    -- bis 3
100 Gramm  Appenzeller Käse
1 Scheibe  Toastbrot
1 Essl. Öl
    Salz
    Muskatnuß, grieben
    Cayennepfeffer
3 Essl. Schlagsahne
1   Eigelb
    Evtl. Schnittlauch
    -- zum
    Garnieren
 

Zubereitung

Butter in einem Topf erhitzen und das Mehl darin unter ständigem Rühren bei schwacher Hitze ca. 5 Min. anschwitzen laßen. Mit Weißwein und Brühe ablöschen. Alles ca. 20 Min. unter Rühren köcheln laßen.
 
Inzwischen Thymianblättchen abzupfen. Käse fein reiben. Toast entrinden und in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Toastwürfel darin unter Wenden goldbraun braten. Thymian und 25 g Käse unter Rühren hinzufügen. Croutons herausnehmen.
 
Restlichen Käse in die Suppe rühren. Mit Salz, Muskat und Cayennepfeffer würzen. Sahne mit Eigelb verrühren, in die Suppe einrühren und nicht mehr kochen laßen. Suppe in Tassen anrichten, Thymian-Croutons darauf geben und nach Belieben mit Schnittlauchhalmen garnieren. Gut schmeckt zur Suppe der Wein, den Sie zum Kochen genommen haben.
 
Erfaßer: Christine LeBay
 
Exported from Home Cookin 4.2 (http://www.mountain-software.com)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1117) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1119)