Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1160

Vorheriges Rezept (1159) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1161)

Käse-Törtchen auf Frischem Blattsalat

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KÄSETÖRTCHEN AUF FRISCHE
200 Gramm  Mehl
100 Gramm  Butter, kalt
1   Eigelb
1/2 Teel. Salz
200 Gramm  Emmentaler
150 Gramm  Sahne
2   Eier
    Salz
    Pfeffer
4   Tomaten
1/2 Kopf  Eichblattsalat
1/2 Kopf  Blattsalat
1 Bund  Rucola
4   Förmchen (Durchmesser 12
    -- cm)
100 Gramm  Linsensproßen

   FÜR DAS DRESSING
8 Essl. Öl
4 Essl. Rotweinessig
1 Teel. Senf
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Aus Mehl, Butter, Eigelb und Salz einen Mürbteig herstellen. Teig zu einer Kugel formen. In Folie wickeln. Eine Stunde kalt stellen. Eier und Sahne verquirlen. Käse reiben und unter die Eiersahne heben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Förmchen einfetten. Teig in die entsprechende Anzahl von Portionen teilen, ausrollen und die Förmchen damit auslegen. Käsemischung auf die Törtchen verteilen. In den kalten Backofen stellen. Törtchen bei 200øC etwa 30 Minuten backen. Der Käse soll leicht bräunen.
 
Alle Salatzutaten putzen und waschen. Tomaten achteln, Blattsalate und Rucola zerflücken. Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Zum Schluß das Öl unterschlagen. Salatdressing mit den Salatzutaten mischen. Sproßen unterheben. Törtchen aus der Form heben und auf dem Salat anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfa t von:
Michl Bromberg

Vorheriges Rezept (1159) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1161)