Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1276

Vorheriges Rezept (1275) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1277)

Käsekuchen Ala Maus

( 1 Kuchen )

Kategorien

Zutaten


   KÄSEKUCHEN ALA MAUS
250 Gramm  Mehl
50 Gramm  Zucker
1 Prise  Salz
1   Eier
125 Gramm  Margarine
500 Gramm  Magerquark, gut abgetropft
250 Gramm  Quark (20%)
125 Gramm  Sauerrahm
125 Gramm  Creme fraiche
3 Essl. Mehl
7   Eier
1/2   Zitrone; den Saft
160 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillinzucker
 

Zubereitung

Mehl, Zucker, Salz gut vermischen. Ei und Butter oder Margarine in kleinen Würfeln zufügen, mit Knethaken des Handrührers vermengen, mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, zur Kugel formen. In Alufolie eine Stunde in Kühlschrank stellen. Quark, Sauerrahm, Creme fraiche und Mehl verrühren. Eier Zitronensaft, Zucker und Vanillezucker zufügen, gut vermischen. Ausgerollten Teig in gefettete Springform tun, breiten Rand hochziehen. Die Quarkmasse einfüllen, Oberfläche glattstreichen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen zehn Min. backen. Herausnehmen, mit dem Messer zwischen Füllung und Teig entlangfahren, damit der Teig besser aufgeht. Weiter 50 Min. backen. Ausgekühlt aufs Kuchengitter stürzen, dann auf eine Platte legen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1275) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1277)