Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 133

Vorheriges Rezept (132) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (134)

Blätterteig-Käsetaschen

( 10 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Blätterteig (TK, 450 g)
1   Ei
1 Essl. Milch

   FÜLLUNG
200 Gramm  Kräuter-Frischkäse
1/2   Creme fraiche (Becher)
100 Gramm  Kochschinken
1   Porree (kleine Stange)
60 Gramm  Mandeln (gehobelt)
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Blätterteigscheiben nach Packungsanleitung auftauen laßen. Für die Füllung Frischkäse mit Creme fraiche glattrühren. Schinken würfeln, Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Beides zusammen mit den Mandeln unter den Käse heben.
 
Ei trennen, die Teigränder mit Eiweiß bestreichen, die Füllung auf die Teigquadrate verteilen und diese diagonal zusammenklappen. Die Ränder mit Hilfe einer Gabel zusamammendrücken. Eigelb mit Milch verrühren und die Taschen damit bestreichen. Auf ein mit Wasser abgespültes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 min backen.
 
Quelle: KOCHEN.GER, Holger Hollstein @ 2:246/60.6, 02.07.93
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (132) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (134)