Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1437

Vorheriges Rezept (1436) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1438)

Käsestrudel

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. TK-Blätterteig
    (6 rechteckige Scheiben)

   FÜLLUNG
20 Gramm  Butter
100 Gramm  Gekochter Schinken
    -- (gewürfelt)
150 Gramm  Frische kleingeschnittene
    -- Champignons
1 groß. Gekochte zerdrückte
    -- Kartoffel
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
100 Gramm  Geriebener Greyezer
200 Gramm  Geriebener Emmentaler
10 Tassen  G geriebener Tilsiter
1 Bund  Petersilie
100 Gramm  Saure Sahne
2   Eier
1 gestr. EL  Mehl
1   Ei zum Bestreichen
 

Zubereitung

Blätterteigscheiben auftauen. Den Schinken im Fett andünsten. Champignons zugeben, ca. 5 min., mitdünsten, abkühlen lassen, danach mit den restlichen Zutaten vermischen. Die einzelnen Blätterteigplatten in beide Richtungen etwas ausrollen. Die Füllung der Länge nach in die Mitte eines jeden Teigrechteckes geben. Den überstehenden Teig auf beiden Längsseiten, im Abstand von 2 cm, bis zur Füllung einschneiden. An den Schmalseiten den Teig etwas über die Füllung klappen und die eingeschnittenen Teigstreifen kreuzweise über die Füllung legen. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und ca. 40 Minuten backen. Schaltung: 180-200°, 2. Schiebeleiste v. u. 160-180°, Umluftbackofen Von Monika Scheidel-Kirschbauer, Zernien bei Uelzen
:Stichworte : Blätterteig, Herzhaft, Käsegerichte, Mehlspeise, P4
: : Strudel
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 12 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG

Vorheriges Rezept (1436) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1438)