Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 1456

Vorheriges Rezept (1455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1457)

Käsesuppe mit Tartarklößchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DIE KLÖSSCHEN
1   Zwiebel
300 Gramm  Tartar (Beefsteakhack)
1 klein. Ei
    Salz
    Pfeffer

   FÜR DIE SUPPE
4 Essl. Butter
3 Essl. Mehl
1 1/4 Ltr. Fleischbrühe (aus Würfel)
1 Pack. TK-Erbsen (300g)
2   Dreiecke Schmelzkäse mit
    Kräutern (125g)
2 Essl. Schnittlauch
 

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und hacken. Mit dem Tartar, dem Ei und den Gewürzen in einer Schüssel zu Fleischteig kneten. Abschmecken und kleine Klößschen daraus formen. Die Butter (ersatzweise tut`s auch Margarine) im Suppentopf erhitzen. Das Mehl darin anschwitzen. Die Brühe unter Rühren zugeben. Aufkochen und die Erbsen zugeben, fünf Min. darin kochen laßen. Den Käse in die Suppe flocken und rühren, bis er sich darin aufgelöst hat. Die Klößchen in die Suppe geben. Nochmals fünf min. ziehen laßen. Mit geschnittenem Schnittlauch verzieren und servieren
 
Varianten: Käsesuppe mit Bratwurstklößchen: Ist noch einfacher. Anstatt die Tartarklößchen zu machen kauft man zwei ungebrühte grobe Bratwürste und drückt das Innere wie die Klößchen in die Suppe.
 
Käsesuppe mit Cocktailwürstchen: Anstatt der Erbsen nimmt man eine mittelgroße Dose abgetropfte grüne Bohnen in die Suppe und gleichzeitig pro Person 4 Cocktailwürstchen.
 
Dazu paßt: Roggenbrötchen oder Vollkornbrot, Bier oder Apfelsaft.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1457)