Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 146

Vorheriges Rezept (145) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (147)

Blattsalat mit Ziegenkäse und Folienkartoffeln mit Kräutercreme Erfasser : Tamkat Datum : 19.10.2004

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 groß. Kartoffeln
200 Gramm  Magerquark
50 ml  Weizenkeimöl
1 klein. Zwiebel
1 Essl. Dill
1 Essl. Petersilie
1 Essl. Schnittlauch
1 Essl. Kresse
1 Essl. Sauerampfer (gehackt)
1   Knoblauchzehe
100 Gramm  Eichenblattsalat
    -- oder
    -- Roquet-Salat
100 Gramm  Ziegenkäse
20 Gramm  Sonnenblumenkerne
50 ml  Walnussöl
50 ml  Himbeeressig
    -- oder anderen
    -- Essig
1 Schuss  Himbeerkonzentrat
1 Teel. Scharfer Senf
    ; Salz, Pfeffer
    Zucker

   ERASST *RK* AM 02.03.99 VON
    -- Ilka Spiess
    -- ARD-BUFFET
 

Zubereitung

Die Kartoffeln in Alufolie wickeln und im Backofen bei 180 GradC ca. 40 Min.garen.
 
Für die Kräutercreme Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln. Das Öl langsam in den Quark einrühren. Gehackte Kräuter, Zwiebel- und Knoblauchwürfel dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Für das Salatdressing das Walnussöl unter ständigem Rühren tröpfchenweise unter den Senf geben, so dass eine homogene Masse entsteht.
 
Danach den Essig unterrühren. Den Salat zupfen,den Ziegenkäse in Würfel schneiden. Mit dem Nussdressing übergiessen und mit den Sonnenblumenkernen verzieren.

Vorheriges Rezept (145) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (147)