Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 180

Vorheriges Rezept (179) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (181)

Bohnen Gratiniert

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Junge, gruene Bohnen
1   Zwiebel; fein gehackt
1   Knoblauchzehe; gepress
1 Bund  Petersilie; gehackt
3 Essl. Butter
    ; Salz, Pfeffer
60 Gramm  Parmesan; frisch gerieben
 

Zubereitung

(*) Bohne
 
Die Bohnen waschen, an den Enden kappen und im Salzwasser bei geringer Hitze in ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Die Butter schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin duensten. Mit etwas Bohnenbruehe abloeschen und die Fluessigkeit einkochen lassen bis die Zwiebel weich ist. Die Bohnen abgiessen und mit der gehackten Petersilie sowie der Zwiebelmischung in eine Auflaufform geben. Salzen, pfeffern und mit dem Parmesan bestreuen. Im heissen Backofen ca. 5 Minuten gratinieren.

Quelle

Was die Grossmutter
noch wusste(*)

Vorheriges Rezept (179) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (181)