Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 196

Vorheriges Rezept (195) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (197)

Brenneßelsuppe mit Käsenocken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   NOCKEN
250 Gramm  Magerquark
2   Eier
100 Gramm  Maisgriess
50 Gramm  Parmesan
    -- fein gerieben
    Muskatnuss
1/2 Teel. Meersalz
    Muskatnuss
    Pfeffer
1 1/2 Ltr. ; Wasser
2 Teel. Meersalz

   SUPPE
50 Gramm  Zwiebeln
100 Gramm  Kartoffeln
1 Essl. Butter
750 ml  Gemüsebrühe
200 Gramm  Junge Brenneßelblätteroder
    -- -
    -- triebspitzen
1 Teel. Meersalz
    Muskatnuss
    Pfeffer
1 Teel. Zitronensaft
75 Gramm  Sahne
 

Zubereitung

- erfaßt von Petra Holzapfel
 
Zwiebeln und Kartoffeln würfeln, in Butter anschwitzen, Gemüsebrühe aufgießen und weichkochen. Magerquark, Eier, Maisgrieß, Parmesan, Muskat, Meersalz, Pfeffer, Petersilie verrühren. Wasser mit Meersalz aufkochen und mit naßen Löffeln Klößchen von der Masse abstechen, in das kochenden Wasser geben, zugedeckt etwa 10 Minuten leicht köcheln laßen.
 
Brenneßelblätter grob hacken, zur Suppe geben, kurz mitgaren, pürieren und eventuell passieren. Meersalz, Muskatnuß, Pfeffer, Zitronensaft und Sahne zugeben und abschmecken. Nocken zur Suppe geben und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

kraut & rüben 3/99

Vorheriges Rezept (195) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (197)