Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 203

Vorheriges Rezept (202) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (204)

Broccoli-Käse-Soufflé, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Broccoli
1 Essl. Margarine
1 Essl. Mehl
200 ml  Süsse Sahne
50 ml  Weisswein
1/2 Teel. Getrockneten Thymian
    Gekörnte Brühe
    Muskatpulver
    Pfeffer
3   Eigelbe
50 Gramm  Feingewürfelter
    -- Räucherspeck
3   Eiweisse
50 Gramm  Gorgonzolascheibchen
  Etwas  Chilipulver
 

Zubereitung

Erfasst am 01.11.02 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de von Wolfgang Heitzenröder
 
Vom Broccoli die Röschen abschneiden, 5 Minuten köcheln, kalt abschrecken und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Aus den Zutaten Margarine ... Thymian eine Bechamelsosse herstellen, mit den Gewürzen pikant abgeschmeckt. Nach dem Abkühlen Eigelbe und Käse in die Bechamelsosse einrühren. Speckwürfel in einem Pfännchen auslassen. Eine entsprechend grosse Auflaufform gut ausbuttern. Eiweisse zu einem schnittfesten Schnee schlagen. Broccoli und Speck ohne Fett in eine Schüssel geben, Sosse darüber giessen und vorsichtig mischen. Als Letztes den Eischnee ebenfalls vorsichtig unterheben, die Soufflémasse in die Form geben, mit Gorgonzola belegen, mit etwas Chilipulver bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 - 30 Minuten goldgelb backen.
 
Beilagen : gegrilltes Steak oder Hähnchenbrustfilets, Salat Getränk
: gut gekühlter Prosecco
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (202) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (204)