Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 216

Vorheriges Rezept (215) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (217)

Brokkolignocchi mit Käsesauce und Pinienkernen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Gnocchi
500 Gramm  Brokkoli
2 Essl. Pinienkerne
100 Gramm  Speck
500 ml  Milch
100 Gramm  Sahne-Schmelzkäse
    Salz, weißer Pfeffer
100 Gramm  Gek. Schinken
50 Gramm  Geriebener Käse
    Gemüsebrühe für 1/2l Wasser
 

Zubereitung

Die Nudeln bißfest kochen. Den Brokkoli in Röschen schneiden, die dicken Stiele schälen und stifteln. Ca. 5 min zu den Nudeln geben.
 
Pinienkerne in einem Topf ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und im Topf knusprig auslassen.
 
Milch zugießen und aufkochen lassen. Die Brühe darin auflösen, den Schmelzkäse dazugeben. Dicklich einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Nudeln und Brokkoli in einem Sieb abtropfen lassen. Zusammen mit der Käsesauce in eine Auflaufforn geben, den Schinken in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den Pinienkernen darauf verteilen.
 
Den geriebenen Käse darauf verteilen und 10 min bei 200° im Ofen überbacken.
 
,AT Jürgen Ginkel ,D 03.11.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Jürgen Ginkel ,NO EMail: jürgen.ginkel@gmx.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (215) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (217)