Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 221

Vorheriges Rezept (220) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (222)

Brouet Vert (Gruene Suppe)

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 Bund  Petersilie
2 Essl. Greyerzer oder Emmentaler
1/2 Bund  Salbei
1 Prise  Safran
3 Scheiben  Altbackenes Weissbrot
    -- gerieben
3/4 Ltr. Gemuesebruehe
1 Teel. Ingwer
50 ml  Weisswein
2   Eier
3 Essl. Speck; fein gewuerfelt
1 Essl. Schmalz
    Essig
 

Zubereitung

Einen 3/4 Liter Wasser mit einem Schuss Essig in einem grossen Topf erhitzen und die Eier darin pochieren. Eier beiseite stellen.
 
In einem anderen Topf Speck in Schmalz anbraten, die Speckwuerfel dann aus dem Fett nehmen. Heisse Gemuesebruehe mit einem Schuss Wein zugiessen. Safran und geriebenen Ingwer dazugeben und koecheln lassen. Weissbrot und gehackte Kraeuter einruehren. Alles puerieren. Danach den Kaese unterruehren.
 
Auf Tellern anrichten und Speckwuerfel sowie die Eier daruebergeben.

Quelle

ARD-BUFFET
Feine Kueche aus dem
Mittelalter

Vorheriges Rezept (220) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (222)