Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 225

Vorheriges Rezept (224) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (226)

Bucatini mit Käsesauce

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Brokkoliröschen
1 Prise  Frisch geriebene
    -- Muskatnuss
300 Gramm  Bucatini(Spaghettiröhrchen)
  Etwas  Salz
100 Gramm  Gorgonzola
200 Gramm  Ricotta(ersatzweise
    -- körniger Frischkäse)
200 ml  Milch
  Etwas  Schwarzer Pfeffer aus
    -- der Mühle
  Etwas  Paprikapulver
1 Essl. Butter
 

Zubereitung

1. Die Brokkoliröschen waschen, klein schneiden und in etwas Wasser etwa 10 Minuten bissfest garen. Den Brokkoli abgießen und mit Muskat würzen.
 
2. Inzwischen die Bucatini in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen, eventuell kurz warm stellen.
 
3. Für die Sauce den Gorgonzola entrinden und mit einer Gabel zerdrücken. Den Ricotta und die Milch hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren. Alles mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
 
4. Die Butter in einem Topf zerlassen und mit dem Brokkoli unter die Nudeln mischen. Die Käsesauce unter die heißen Nudeln heben und alles sofort servieren.
 
Zubereitungszeit: ca. 30 Min., ca. 520 kcal je Portion
 
,AT Meike Schmedt ,D 05.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von: Meike Schmedt ,NO EMail: schmedt@rbg.informatik.tu-darmstadt.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Pasta, Falken-Verlag
Erfasst von Meike Schmedt

Vorheriges Rezept (224) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (226)