Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 331

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)

Deftiger Brot-Käse-Auflauf

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Stangenweißbrot
20 Gramm  Butter
300 Gramm  Bis 400 g Lauch
    Jodsalz
    Pfeffer aus der Mühle
    Muskat
3   Eier
100 ml  Milch
100 ml  Sahne
200 Gramm  Allgäür Emmentaler,
    -- gerieben
1 Essl. Petersilie, gehackt
1 Essl. Schnittlauchröllchen
    Butter und
    Semmelbrösel für die Form
2   Tomaten
80 Gramm  Frühstückßpeck, gewürfelt
    ZDF-info Gesundheit &
    -- Fitness
    Http://www.zdf.de/ratgeber/
    -- praxis/ernährung/rezepte/
    -- vegetarisch/13786/index.
    -- html
 

Zubereitung

Stangenweißbrot in Scheiben schneiden, mit Butter bestreichen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe von beiden Seiten anrösten.
 
Den Lauch waschen, in etwa 5 Zentimeter lange, schräge Stücke schneiden und in Salzwasser auf den Biß garen.
 
Inzwischen Eigelb mit der Milch, der Sahne und etwa 150 g geriebenen Emmentaler verrühren.
 
Das Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben.
 
Mit Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle und frisch gehackten Kräutern würzen.
 
Eine Auflaufform mit Butter außtreichen und mit Semmelbrösel ausstreuen.
 
Die Hälfte der Käsemasse einfüllen. Geröstete Brotscheiben und den vorbereiteten Lauch darauf schuppenartig schichten und zum Schluß die restliche Masse darüber geben und glattstreichen.
 
Tomaten kurz brühen, enthäuten, vierteilen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden und mit den Speckwürfeln darüber verteilen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei etwa 160 bis 180 Grad C etwa 35 bis 40 Minuten backen.
 
Den fertigen Auflauf aus dem Rohr nehmen mit Petersilie und Schnittlauchröllchen bestreuen und gleich servieren. Dazu empfehlen wir Ihnen knackige Salate (s. Salate und Vorspeisen).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

*RK* AM 23.03.01

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)