Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 338

Vorheriges Rezept (337) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (339)

Die Birne auf dem Teller... mit Ziegenkäse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Bund  Rucola
1   Schalotte
    Olivenöl
40 Gramm  Pinienkerne
300 Gramm  Caprino
    -- (*)
1   Zitrone
    Salz
    Pfeffer
4   Gleichgrosse Birnen sehr
    -- reif
 

Zubereitung

Den Rucola waschen und in feine Streifen schneiden. Die Schalotte fein hacken. Die Pinienkerne grob zerkleinern.
 
Das Olivenöl erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten. Abkühlen lassen.
 
Den Käse in eine Schüssel geben und mit einem Kochlöffel glattrühren. Rucolastreifen, Schalotten und Pinienkerne zufügen und gleichmässig unterziehen. Die Zitrone auspressen und die Käsemasse mit etwas Saft aromatisieren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
 
Birnen halbieren. Den Stiel sowie den Bluetenansatz stehen lassen. Die Fruchthälften leicht aushöhlen. Schnittstellen mit Zitronensaft gut einreiben. Die Rucola-Käse-Creme in die Birnenhälften geben und glattstreichen, so dass die Früchte wieder ihre ursprüngliche Form erhalten. Die Birnenhälften in je zwei Spalten teilen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.
 
(*) Caprino: Ziegenkäse aus Italien, mild und weich wenn frisch, pikanter wenn etwas gereift.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 20.05.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (337) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (339)