Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 342

Vorheriges Rezept (341) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (343)

Dinkel-Käsepalatschinken

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR DEN TEIG
80 Gramm  Dinkelmehl
2   Eier
1/4 Ltr. Milch
    Salz

   FÜR DIE BEILAGE
2   Äpfel
8 Scheiben  Emmentaler
    Butterschmalz
    Muskat, gemahlener Fenchel
 

Zubereitung

Palatschinkenteig fertigen - Milch, Eier verschlagen, salzen, Mehl unterrühren (nicht mit Wasser verlängern, sonst Klumpenbildung) Äpfel mit Schale in Spalten schneiden und andünsten -Palatschinkenteig in die heisse Pfanne eingiessen, auf einer Seite fertig machen, umdrehen und mit den Käsescheiben auf der anderen Hälfte belegen und darüber schlagen und nochmals umdrehen, bis die zusammengefaltete Palatschinke eine goldgelbe Farbe hat. Mit den gedünsteten Äpfeln und Zimt anrichten.
 
TIP: Mit Butterschmalz beim Umdrehen herausbraten, dadurch werden die Palatschinken knusprig.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus einer Sendung von ORF
*RK* AM 18.02.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (341) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (343)