Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 355

Vorheriges Rezept (354) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (356)

Edelpilzkäse und Bergkäse - Info

( 1 Info )

Kategorien

   

Zubereitung

Der Edelpilzkäse:
 
Die dunkelgrünen bis blauen Schimmeladern, die seinen geschmeidigen, zarten Teig durchziehen, geben ihm den edlen Geschmack. Ob pikant oder würzig, dieser marmorierte Weichkäse gehört zum Eleganten einer guten Käsetafel. Vor allem mit einem Glas Rotwein.
 
Der Bergkäse:
 
Ein Stück der eine nicht zu dünne Scheibe von seinem runden Laib ist eine urige Kostbarkeit. Meist kommt er aus den Alpen, oft noch von den Sennalpen. Der Geschmack unter seiner dunkelgelben Rinde ist aromatisch bis pikant, immer ursprünglich und sehr charaktervoll.
 
ANMERKUNG: Alle Nährwertangaben beziehen sich auf jeweils 100 g Käsegewicht.
 
,AT Susanne
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Im Juni 1997
CMA-Broschüre
Erfasst von v.Susanne
Harn

Vorheriges Rezept (354) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (356)