Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 532

Vorheriges Rezept (531) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (533)

Frischkäse nach Art der Seidenweber

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Speisequark,
    Frische Kräuter:
    Schnittlauch,
    Kerbel,
    Petersilie,
    Estragon,
1   Knoblauchzehe,
125 Gramm  Crème fraiche,
    Öl,
    Essig,
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Quark gut abtropfen lassen, damit die Masse nicht zu duennfluessig wird. Mit etwas Creme fraiche glattschlagen.
 
Die gewaehlten Kraeuter sehr fein hacken und loeffelweise unter die Quarkmischung schlagen bis sie sich so gut mit dem Frischkaese verbunden haben, dass man sie kaum noch sieht.
 
Einige Tropfen Knoblauchsaft hineinpressen.
 
Je nach Geschmack kann man noch etwas Oel oder ein paar Tropfen Essig dazumischen. Der Kaese soll gekuehlt serviert werden.
:Stichworte : Frischkäse, Käsegerichte, Kräuter
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Vom Kochen mit Kräutern
: : Folge 170, vom 27. April 1997
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (531) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (533)