Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 544

Vorheriges Rezept (543) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (545)

Frischkäse-Torte, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Pack. Götterspeise Zitrone
150 Gramm  Löffelbiskuit
125 Gramm  Butter
600 Gramm  Frischkäse Doppelrahm
300 Gramm  Joghurt
3 Essl. Zitronensaft
1 Pack. Tortenguss klar
75 Gramm  Zucker
150 ml  Wasser
200 Gramm  Himbeeren
 

Zubereitung

Erfasst am 19.06.01 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de
 
1 Packung Götterspeise Zitrone nach Packungsanleitung zubereiten. Dabei jedoch statt 500 ml nur 250 ml Wasser verwenden und kaltstellen. 150g Löffelbiskuit in einen großen Gefrierbeutel füllen, den Beutel verschließen und den Inhalt mit dem Nudelholz oder den Händen vollständig zerbröseln. 125g Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. 600 g Frischkäse Doppelrahm, 300 g Joghurt und 3 EL Zitronensaft mit einem Rührgerät vermischen. 1 Packung Tortenguss klar, 75 g Zucker und 150 ml Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und unter die Frischkäse-Creme rühren. 200 g Himbeeren auf dem Tortenboden verteilen. Die Frischkäse-Creme auf die Himbeeren in die Springform füllen und die flüssige Götterspeise darüber verteilen. Torte etwa drei Stunden in den Kühlschrank stellen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (543) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (545)