Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 603

Vorheriges Rezept (602) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (604)

Gaeste/Gefuellt: Staudensellerie, mit Kraeuter-Kaese- Creme Gefuellt

( 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Staudensellerie
100 Gramm  Butter
250 Gramm  Doppelrahmfrischkaese
3 Essl. Milch
    ; Salz, Pfeffer
1   Zitrone; die Schale
1 Essl. Zitronensaft
1 Prise  Zucker
1 klein. Knoblauchzehe
1 Bund  Glatte Petersilie
1 Bund  Dill
1 Bund  Basilikum
1/2 Bund  Schnittlauch
1 klein. Zweig Thymian
 

Zubereitung

Sellerie waschen, teilen und in fingerlange Stuecke schneiden. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen lassen. Den Frischkaese in eine Schuessel geben, mit der Milch und der Butter mit den Quirlen des Handruehrers schaumig schlagen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker und wenig gepresster Knoblauchzehe abschmecken. Die Kraeuter sehr fein hacken und unter die Kaesecreme geben. Die Creme auf den Sellerie spritzen, gut gekuehlt servieren.
 
Pro Portion ca. 3 g Eiweiss, 13 g Fett, 3 g Kohlenhydrate = 641 Joule (151 Kalorien)
 
: Kalte Kueche, essen & trinken, Sonderausgabe 1981, Gruner + Jahr

Quelle

und TB

Vorheriges Rezept (602) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (604)