Rezeptsammlung Kaese - Rezept-Nr. 611

Vorheriges Rezept (610) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (612)

Gaeste/Kaese: Liptauer Kaese

( 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Magerquark
100 Gramm  Butter oder
    Margarine
1   Roehre Kapern
2   Zwiebeln
    ; Salz, Pfeffer
3 Teel. Paprika edelsuess; ca
    Frischer, roter Paprika
 

Zubereitung

Quark in einem Tuch leicht ausdruecken, mit dem Handruehrer (Knethaken) mit der weichen Butter oder Margarine gut vermengen, bis die Masse ganz glatt ist. Die Kapern fein hacken, die Zwiebeln in ganz kleine Wuerfel schneiden. Beides unter die Quarkmasse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, mit fein gewuerfeltem roten Paprika garnieren und fuer rund 3 Stunden kuehl stellen. Zum Liptauer Kaese passen am besten Laugenbrezeln, nach sueddeutscher Art gebacken, oder Laugenbroetchen.
 
Pro Portion: ca. 7 g Eiweiss, 7 g Fett, 2 g Kohlenhydrate 442 Joule (105 Kalorien)
 
: Kalte Kueche, essen & trinken, Sonderausgabe 1981, Gruner + Jahr

Quelle

und TB

Vorheriges Rezept (610) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (612)